WaldCursor

Der clevere, digitale Assistent für Wald & Büro

Wald und Bildschirm

Fernerkundung für den Forst

Mit dem WaldCursor nutzen Sie ganz einfach die zahlreichen Möglichkeiten der Fernerkundung für Ihren Forst. Informationen aus Satelliten- und Drohnenbildern ermöglichen sowohl zeitnahe und ziegerichtete Aktionen als auch fundierte Planungsentscheidungen.

Wenn Sie sich im WaldCursor registriert und die Grenzen Ihres Forstes hochgeladen haben, startet im Hintergrund automatisch die Bereitstellung und Analyse von Satellitendaten der Sentinel 2 Satelliten  für Ihre Grundstücksfläche. Es wird zunächst der Zeitraum der letzten 12 Monate durchgeschaut. Anschließend durchsucht der WaldCursor die Datenbank wöchentlich nach neuen Bildern. Sie erhalten eine Mail, sobald neue Bilder für Sie verfügbar sind.

Auswahl von Satellitenbildern eines Waldgebietes bei München Herbst 2020 – Herbst 2021

Der WaldCursor zeigt Ihnen die Satellitenbilder Ihres Waldes aber nicht nur als Echtfarbenbilder, sondern erstellt aus den Satellitendaten auch Vitalitätsbilder. Anhand dieser Bilder überprüft er durch Vergeich von photosynthetischen Aktivitäten die Vitalitätsdaten Ihres Forstgebietes und setzt Alarmpunkte bei negativen Veränderungen.

Auswahl der Vitalitäts-Bilder des Waldstückes bei München Herbst 2020- Herbst 2021

Die drei Läufer des WaldCursor

Der WaldCursor greift auf drei virtuelle Mitarbeiter ‘unsere drei Läufer’ zu, die Ihnen beim Management, der Pflege und der Bewirtschaftung Ihres Waldes clever assistieren:
Für die Beschaffung und Analyse von Satellitenbildern

Agent S

Unser Agent S analysiert für Sie mit Tama KI permanent Satellitenbilder Ihres Waldes

Für die Verarbeitung und Analyse von Drohnenbildern

Agent A

Agent A hilft Ihnen bei der genaueren Sicht auf Details und analysiert Drohnenbilder.

Für die Beschaffung von Drohnenbildern

Drohnen-Terminal

Im Drohnen-Terminal können Sie die Befliegung organisieren und Drohnenbilder zur
Analyse hochladen.

Geocodiertes digitales Forstmanagement im Revier und im Büro

Mit dem WaldCursor und seinen Möglichkeiten der Fernerkundung können Sie Ihren Wald unterwegs im Revier und im Büro mit geocodierten Memos und Laufzetteln digital managen und zielgenaue Informationen direkt an Kollegen und Mitarbeiter weitergeben.

Im Revier

Im Wald können Sie mit der App-Version des WaldCursor Auffälligkeiten direkt vor Ort für sich mit Memos markieren. Oder Sie erstellen direkt vor Ort im Revier Arbeitsanweisungen in Form von digitalen Laufzetteln, die Sie an die zuständigen Mitarbeiter und Partner weiterleiten.

Im Büro

Gehen Sie im Büro am Bildschirm mit Ihrem WaldCursor in den Wald. Verschaffen Sie sich einen Überblick über die gesetzten Memos und Marker und priorisieren Sie diese nach Dringlichkeit. Nutzen Sie Ihren Bildschirm im Büro, um die digitalen Laufzettel und die Fortschritte in der Erledigung der gesetzten Aufgaben zu verfolgen.
Im WaldCursor können Sie ganz einfach verschiedene Nutzerprofile für Ihre Mitarbeiter und Partner anlegen. So bekommt jeder immer genau die Laufzettel, die für ihn bestimmt sind und Sie können Informationen und Aufträge immer – von unterwegs genauso wie aus dem Büro – schnell und zielgerichtet weitergeben.

European Space Agency (ESA)

Die Tama Group entwickelt den WaldCursor unterstützt durch die  ESA, im Rahmen des Projektes „TSMF_10cm DP: WaldCursor“. Hier finden Sie genauere Informationen über das ESA-Projekt.
Am 08.November 2021 haben wir mit der Pilot Phase des WaldCursor begonnen. Wenn Sie an einem Test-Account interessiert sind, setzen Sie sich gerne mit uns in Verbindung: support@waldcursor.com
Menü