Der Drohnen-Terminal des WaldCursor bietet  für Drohnen Service Provider (DSP) einen direkten Weg,  die eigenen Dienstleistungen auch für die Forstwirtschaft leicht nutzbar zu machen.

Aufträge über den Drohnen-Terminal

Lister der verfügbaren Flugmissionen

Nach der einfachen Registierung und dem Login im Drohnen-Terminal sehen Sie eine Liste der Flugmissionen, die von Nutzern des WaldCursor angefragt werden und im Drohnen-Terminal für Sie verfügbar sind.

Auftragsannahme

Die verfügbaren Flugmissionen sind mit angefragter Flugzeit, Typ, Bildart, Wetter und Budget detailliert ausgeführt. So können Sie direkt einschätzen, ob die Mission für Sie in Frage kommt. Im Drohnen-Terminal können Sie direkt die für Sie passende Befliegungen annehmen und mit den Auftraggebern in Kontakt treten.

Upload in den Drohnen-Terminal

Nach erfolgreicher Befliegung bietet der Drohnen-Terminal den DSP zwei Möglichkeiten,  um die Bilder dem Auftraggeber zu übermitteln.

Upload der Einzelbilder

Sie können die Bilder nach der erfolgreichen Befliegung in den Drohnen-Terminal des WaldCursor hochladen. Dort erfolgt dann die photogrammetrische Bearbeitung und die anschließende Analyse des Gesamtbildes.

Upload nach Photogrammetrie

Wenn Sie die Photogrammetrie ‚im eigenen Haus‘ durchführen, laden Sie das erstellte Bildmosaik zur weiteren Bearbeitung und Analyse in den Drohnen-Terminal.
Menü